faltwohnwagen

Einfacher Auftbau als Camping-Basis.

Ein umgebauter Pferdeanhänger wegen der Form ? Oder doch ein Tiny House auf Rädern ? Ein Retro-Wohnwagen oder Faltcaravan mit Flügeln ? Vielleicht ein Zeltanhänger wegen der Stoffüberdachung vom Schlafbereich ? Ein Food Truck oder Trade stand and mobile Office ?

Viele Bezeichnungen haben wir schon gehört und fast alle treffen zu. Nur das mit dem umgebauten Pferdeanhänger ist ein Irrtum. Keines der Bauteile stammt von einem Pferdeanhänger oder etwa umgebaut. Der Anhänger wurde von Grund auf neu konzipiert. Speziell für zweibeinige Abenteurer, eventuell mit vierbeiniger Begleitung. Für Abenteurer die mehr als nur einen gewöhnlichen Wohnwagen suchen. Selbst das Fahrgestell ist eine Spezialanfertigung und wird wie alle weiteren Teile im Süden Österreichs von der Firma Posch-Leibnitz hergestellt.

umgebauter Pferdeanhänger

Anhänger aus Aluminium

Als überwiegenden Grundwerkstoff für den rausschwärmer wird Aluminium verwendet, um Gewicht einzusparen. Der multifunktionelle Anhänger kann auch von einem durchschnittlichen PKW ohne Probleme gezogen werden. Bei Bedarf kann allerdings in Kombination mit einem stärkeren Zugfahrzeug bis zu 1.250kg Ladung verfrachtet werden.

Ein weiter Vorteil von Aluminium ist offensichtlich die geringe Anfälligkeit für Korrosion. Die höheren Materialkosten sind zugegebener Maßen ein Nachteil für den kurzfristig denkenden Sparefroh. Für die weiteren Funktionsteile werden Edelstahl und Messing verwendet.

Faltcaravan

Pulverbeschichtung

Zur weiteren Konservierung steht eine hoch moderne Pulverbeschichtungsanlage zur Verfügung. Die Bauelemente werden so mit einer 0,3 staken Farbschicht durch Einbrennen versiegelt. Zudem ist natürlich die optische Farbqualität hervorragend und die Farbzusammenstellung kann bei jedem einzelnen Fahrzeug speziell berücksichtigt werden.

Nachhaltiges Fahrzeug

Falls doch einmal Rahmenteile oder Elemente vom Aufbau beschädigt sein sollten, kann jedes Teil zurückgebaut und ausgetauscht werden. Alle großen wie kleinen Bauteile können bei Bedarf wieder voneinander getrennt werden. Damit ist der rausschwärmer ein sehr nachhaltiges Fahrzeug. Von Anbeginn wird auf langlebige Materialien gesetzt und im weiteren können alle Teile ausgetauscht und repariert werden.

Weiterhin sind im Innenraum des Faltcaravan unzählige Befestigungsmöglichkeiten für entweder Ladung oder vom Besitzer selbst konstruierte Ausbauteile. Zur Verfügung stehen Haltestangen, Ösen, Knöpfe und Löcher für M6 Schrauben. Der multifunktionale Camper lädt ein selber zu kreieren und ihm einen weiteren individuellen Touch zu verleihen. Für weitere Infos gehe bitte zur details Sektion.